Wir machen es – auf der Straße!

Der Mitmach-Dialog für die gesellschaftliche Teilhabe
18. August 2019, Düsseldorf, Hermannplatz (Flingern)

„Wir machen es – auf der Straße!“

Wir reden, diskutieren miteinander, lernen uns kennen – und haben Spaß! Auf dem Hermannplatz in Düsseldorf Flingern stehen Tische und Bänke. Ihr seid herzlich eingeladen, Euch zu beteiligen, mitzumachen, einzutauchen:  Wir eröffnen den Raum für Gespräche.

Nach unserer Premiere veranstalten die NaturFreunde NRW unter der Federführung der Stärkenberatung in Nordrhein-Westfalen zusammen mit den ZukunftsMachern die Aktion am 18. August 2019 von 12 bis 18 Uhr in Düsseldorf- Flingern. Dazu werden rund um den Hermannsplatz drei Straßen gesperrt.

Mitmach-Dialog für die gesellschaftliche Teilhabe

Wir wollen in diesem Jahr besondere Schwerpunkte legen und die Straßen unter ein Motto stellen. Themen, die den NaturFreunden und den ZukunftsMachern am Herzen liegen, für die sie sich einsetzen und engagieren. Geplant sind:

Mit den Schwerpunkten wollen wir zur Diskussion anregen und wollen das Wir-Gefühl stärken.

Hier geht’s zum Programm 

Sonderaktionen auf dem Hermannplatz

Food Truck „EAT & GREET“

Sandra Buchhorn und Julia Scheps von vielfalt. viel wert bringen für die Besucher*innen mit „EAT & GREET“ einen Food Truck der besonderen Art mit. Dahinter steht der Gedanke, dass das gemeinsame Kochen und Essen Menschen über Kulturgrenzen hinweg verbindet.

Mit leckeren veganen Falafel Wraps wollen wir gemeinsam mit „EAT & GREET“ am Esstisch die Vielfalt in der Gesellschaft direkt schmackhaft machen.

Holzanhänger gestalten

Sandra und Julia stehen nicht nur am Food Truck, sondern sie wollen gemeinsam mit den Besucher*innen bunte Holzanhänger gestalten. Dabei möchten sie in den Austausch kommen, über ihre Kreativ- und Kulturangebote informieren und vor allem auch die Wünsche der Besucher*innen in zukünftige Angebote/Projekte einfließen lassen.

Mobile Givebox

Die NaturFreunde Düsseldorf werden auf dem Hermannplatz eine „mobile Givebox“ aufstellen und sie mit Büchern, Spielsachen oder Kleidung bestücken. Die Dinge kann jeder kostenlos mitnehmen.  Wäre super, wenn Ihr Altes ausrangiert oder Dinge, die ihr nicht braucht oder für die ihr keine Verwendung mehr habt, mitbringt, damit die Givebox für andere immer wieder gefüllt wird.

Fotobox

Auf dem Hermannplatz wird von der Firma  Photobooth.de aus Hilden eine Fotobox aufgestellt. Hier könnt ihr also Fotos von machen lassen – und so klappt es auch mit dem Erinnerungsbild für Facebook, Twitter oder Instagram – oder auch für Euch selbst 🙂

Wurmkiste

Kompost in der Kiste – Wie man in der Wohnung Abfall vermeidet und beste Erde herstellt

Impulsgeberin: Ulrike Buchholz

Ulrike Buchholz  ist u.a. aktiv bei: Wurmkistenfreunde, ehrenamtlich bei der Kompostberatung der Awista GmbH, Saatgutfestival, Leben findet Stadt

Du willst mitmachen?

Vielleicht hast Du eine gute Idee, die zu der Aktion passt, vielleicht willst Du uns als Helfer*in tatkräftig unterstützen oder vielleicht hast Du auch Lust als Impulsgeber*in in der Straße der Demokratie, der Straße der Nachhaltigkeit oder der Straße der Zukunft ein Thema zu besetzen? Nur zu!

Wir sind offen und freuen uns über engagierte Bürgerinnen und Bürger, die es mit uns auf der Straße machen.

Bitte einfach das Kontaktformular nutzen. Danke.

NaturFreunde NRW

Stärkenberatung NRW

ZukunftsMacher